COVID-19 Unterricht an der Clara-Fey-Schule

Ab Mittwoch, dem 18. März 2020, bis zum Beginn der Osterferien gibt es an der Clara-Fey-Schule lt. den Vorgaben der Bundesregierung keinen regulären Unterricht. Wenn keine Betreuung zu Hause möglich ist (speziell, wenn Sie in kritischen Bereichen, insbesondere Gesundheit, Sicherheit, Lebensmittelhandel und Verkehrsinfrastruktur arbeiten oder Alleinerzieher/in sind), kann ihr Kind weiterhin die Schule besuchen. Es werden wie beim Unterricht zu Hause lediglich Übungs- und Vertiefungsmaterialien durchgenommen werden.

zurück zu Aktuelles »